Die Nachbarin

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Die NachbarinVor einigen Jahren, ich war noch nicht verheiratet, lebte ich in einer Wohnung in einem Hochhaus. Eigentlich kannte ich niemanden in dem Haus und war mehr oder weniger nur zum schlafen da. Außer Guten Tag im Treppenhaus hatte ich keinen Kontakt zu meinen Mitbewohnern. Das sollte sich aber ändern als eines Tages an meiner Tür geläutet wurde. Es war ein ziemlich warmer Tag und ich trug nur meine Shorts. A als ich die Tür öffnete stand eine Frau etwa so alt wie ich auch vor mir. Auf meine Frage wie ich ihr helfen könnte meinte sie „Ihre Wohnung sei gleich nebenan und ob ich ihr mal mit Eiern aushelfen könne“. Sie hatte eine wunderbare sportliche Figur die durch das enge T-Shirt und Leggings noch betont wurde. Kurz entschlossen bat ich sie herein und sagte ich werde mal im Kühlschrank sehen was ich dahabe. Wie ataşehir escort das so war natürlich hatte ich keine mehr im Haus und spaß halber sagte ich mit Hühnereiern könne ich nicht aushelfen nur die meinen wären noch da. Sie lachte und sagte die würde ich mir wohl nicht abnehmen lassen und zum Backen wären sie ja auch zu klein. Die Frau hat Humor dachte ich und auch wie es schien nicht gerade prüde. Also sagte ich zu ihr“ Hergeben werde ich sie nicht aber gerne zur Verfügung stellen“. Abermals lachte sie und meinte ob dies ein Angebot sei. Überrascht sagte spontan ja ich hätte durchaus nichts dagegen wenn sie wolle könnte sie ja mal Hand anlegen. Ohne zu zögern trat sie an mich heran und griff mir unvermittelt in den Schritt. Dann meinte sie so klein wie zuerst gedacht wären sie ja nicht. Durch diese Aktion kartal escort ermutigt und in Erwartung einer heftigen Gegenwehr umarmte und küsste ich sie. Als mein Kuss erwidert wurde begann ich ihre Brüste zu kneten worauf sich schnell die Nippel auf den Shirt abzeichneten. So kam den eins zum anderen und wir zogen uns gegenseitig die Kleider aus. Wir streichelten uns eine Weile und erkundeten den Körper des anderen mit den Händen. Die Reaktionen blieben nicht aus mein kleiner wurde hart und stand ab wie eine eins und bei ihr harte Nippelchen und eine feuchte Spalte. Mittlerweile waren wir auf dem Sofa gelandet und ich nuckelte an ihren Nippeln wanderte zum Nabel und immer tiefer Richtung Lustzentrum. Bevor ich jedoch meine Zunge in ihr versenken konnte stieß sie mich zurück. Erschrocken dachte ich nun ist sie verärgert kadıköy escort aber nein es folgte nur ein Stellungswechsel und mein harter wurde von ihr gelutscht. So ging das eine Weile lecken blasen im Wechsel und dann in der69 gegenseitig. Wir beide vergasen die Zeit und gaben uns immer mehr unserer Lust hin. Plötzlich hielt sie inne und meinte nur jetzt wolle sie doch den Burschen an mir in sich spüren und ob ich ein Kondom da hätte ohne möchte sie noch nicht gevögelt werden. Zu meinem Glück hatte ich noch welche da und sie übernahm das Anziehen. Nun so gerüstet setzte ich den Pin an ihre Spalte an und drang vorsichtig in sie ein. Ich weiß gar nicht mehr wie lange das ging mir kam es ewig vor. Ich fickte sie in der Missionarsstellung und sie ritt auf meinem Schwanz. Jedenfalls kamen wir beide heftig .Erschöpft blieben wir auf dem Sofa liegen. Als wir uns erholt hatten gingen wir noch zusammen duschen. Da es nichts mehr mit dem Backen wurde lud ich Sie zum Essen ein was sie annahm.So ging unser erstes Treffen zu Ende weitere folgten.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın